STRUKTUR

Die Zahlen und Fakten der Rauscher-Gruppe.

Gründung: 2011

Stammsitz: München

Rechtsform: GmbH

Verbundene Unternehmen:

>>> Codema International GmbH (Gründung 1974),

>>> EDR GmbH (Gründung 1985),

>>> MF Dr. Flohrer Beratende Ingenieure GmbH (Gründung 2006)

  • Mitarbeiterstruktur

    Die Rauscher-Gruppe ist insgesamt 150 Mitarbeiter stark.

  • >>> Sprachenvielfalt

    Die Rauscher-Gruppe spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Serbisch, Griechisch und Türkisch.

  • >>> Frauenanteil

    In der Rauscher-Gruppe arbeiten aktuell 34 % Frauen.

  • >>> Kompetenzvielfalt

    Die Rauscher-Gruppe vereint unterschiedlichste Fachqualifikationen unter einem Dach.

  • >>> Erfahrungsvielfalt

    Die Rauscher-Gruppe zeichnet sich durch eine erfolgreiche Mischung aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern aus.

  • >>> Unternehmenstreue

    In der Rauscher-Gruppe sind Konstanz und Erfahrung durch lange Betriebszugehörigkeiten garantiert.

Gruppen-Vorteile:

_ Große interdisziplinäre Leistungsbandbreite aus einer Hand

_ Hohe Synergien durch sich ergänzende Fachgebiete

_ Jahrzehntelange Spezialisierung in den Fachgebieten

_ Sachverständigenwesen im Haus (ö.b.u.v.)

_ Enge vertrauensvolle Verbindung und Zusammenarbeit der Gruppenunternehmen

_ Größe, dabei individuell, schnell und flexibel

_ Neueste Technologien und Methodik

_ Maßgeschneiderte Leistungsauswahl und -bündelung für Kunden